Unsere Schule

Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der VHS im Landkreis Cham

In der ehemaligen Holzapfelschule in Bad Kötzting sind bereits seit vielen Generationen  traditionell Werte und Wissen vermittelt worden.
Nach einer vollständigen Renovierung konnte  im September 1994, durch die Eröffnung der privaten Fachschule für Altenpflege der Volkshochschule im Landkreis Cham e.V., die Tradition weitergeführt und  das Jugendstilgebäude aus der Jahrhundertwende neu belebt werden.

Inzwischen als staatliche  Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe anerkannt, bieten wir  eine dreijährige Ausbildung sowie eine vierjährige Teilzeitausbildung zum/r AltenpflegerIn  bzw. eine einjährige  Ausbildung zum/r PflegefachhelferIn (Altenpflege) an.  

Die praktische Ausbildung wird betreut von geschulten  Mentoren der jeweiligen Einrichtungen.
Lehrkräfte der Schule führen individuelle  Praxisbegleitungen und Beratungen sowie Überprüfungen des Leistungsstandes der Schüler durch.

Der Unterricht unserer Berufsfachschule orientiert sich am erarbeiteten Leitbild.